Zimmer-Orchideen

Seit Jahrhunderten schon fühlen sich die Menschen von Or­chi­deen bezaubert – wegen ihrer exotischen Blü­ten, ihres Duftes oder ihrer ge­heim­nis­vol­len Herkunft . Man glaubt, dass die meisten von ihnen in den Tropen wachsen, aber das täuscht . Viele wachsen auch in der nördlichen Hemisphäre und überstehen auch unsere deutschen Winter. Aber hier haben wir Orchideen gesammelt, die eher klassisch sind. Man sollte sie im Winter im Haus pflegen.

Wir bekommen unsere Orchideen von Madeira, einer portugiesischen Insel vor der Küste Nordafrikas. Wir arbeiten mit dem Orchideenpark in Funchal (der Hauptstadt) namens BoaVista Orchids. Wenn Sie nach Madeira kommen, besuchen Sie unbedingt diesen Park!. Ihr Chef Patrick Garton ist unser Experte auf dem Gebiet dieser Blumen und wird sich freuen, Fragen zu beantworten.

Es waren seine Großeltern, die einst mit dem Park angefangen hatten. Sie hatten Orchideen zu Hause in England gesammelt, waren aber dann zu dem Schluss gekommen, dass das Klima auf Madeira für sie viel besser sei und zogen mit den Blumen in den späten 1960ern auf die Insel. Patrick ist in diese Fußstapfen getreten und auf Madeira aufgewachsen.

Da das Klima in Deutschland in den Wintermonaten meist zu kalt ist, um diese Blumen zu verschicken, haben wir zwei Versandtermine pro Jahr. Einmal Ende Mai und einmal Ende September. Um die Blumen für einen bestimmten Zeitraum zu bekommen, müssen die Bestellungen bis Ende Februar (Mai) und Ende Mai (für September) eingehen.

Wir werden immer wieder neue Orchideen hinzufügen, also immer mal wieder hier reinschauen!

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt.